DEUTSCHE JAGDZEITUNG - zurück zur Startseite
HOME KONTAKT SITEMAP IMPRESSUM DATENSCHUTZ WIDERRUF AGB FAQ

ANMELDUNG: Abo-Nr.: Passwort:   

SUCHE:   
REVIERNOTIZEN  
NEWSLETTER  
NEWS-ARCHIV  
DJZ REVIERWELT  
JAGDPRAXIS  
AUSRÜSTUNG  
WAFFEN &
PATRONEN  
DJZ-TESTREVIER  
DJZ-TV  
AUSBILDUNG  
SEMINARE  
FORUM 
SERVICE  
SHOP  

Sie befinden sich hier: HOME  - STARTSEITE  - Meldungen

Druckversion

Druckversion

28.01.2016

Schalldämpfer für Rheinland-Pfälzer

Jäger in Rheinland-Pfalz können ab sofort auf Genehmigung eines Schalldämpfers für ihre Jagdwaffen bauen.

 

Schalldmpfer. Bald erlaubt?
Ab sofort können rheinland-pfälzische Jäger auf Genehmigung eines Schalldämpfers bauen

Das geht aus einem Schreiben des rheinland-pfälzischen Ministers des Innern, für Sport und Infrastruktur, Roger Lewentz, hervor.
 
In dem an den Präsident des Landesjagdverbandes Rheinland-Pfalz, Kurt-Alexander Michael, gerichteten Schreiben kündigt der Minister ein Rundschreiben an die rheinland-pfälzischen Waffenbehörden an, in dem diese dazu angewiesen werden sollen, bei begründeten Anträgen Schalldämpfer für Jäger zu genehmigen.

Mehrfach bekräftigt der Minister aber auch, dass die Situation endgültig nur durch eine bundeseinheitliche Regelung geklärt werden kann.
 
ml
 

 



JETZT IM HANDEL:
Titel_DJZ_10_2016.JPG
Inhalt »

HIER BESTELLEN

NÄCHSTES HEFT:
ab 26.10.2016 im Handel

ABONNIEREN

INSERIEREN

ONLINE WERBEN

ANZEIGEN-SUCHE

MEDIADATEN

Paul Parey Zeitschriftenverlag
Im Paul Parey Zeitschriftenverlag erscheinen:  
Wild und Hund Wild und Hund Exklusiv Wilde Hunde Deutsche Jagdzeitung Jagen weltweit Hunting World Wide Keyler Fisch und Fang Raubfisch